Infektionsschutz durch Kontaktvermeidung

Unsere Erfahrungen mit dem Corona Virus haben vieles verändert und haben uns die Risiken eines sorglosen Umgangs mit Infektionsquellen aufgezeigt. Die beste Vorsorge ist jedes Vermeiden sozialer Kontakte. Daher bieten wir die Möglichkeit zur telefonischen Beratung und Behandlung und zur Behandlung per Videokonferkonferenz.
Neben den technischen Möglichkeiten wurden auch die administrativen Vorgaben der Kosetnträger angepasst, um diese Kommunikationswege zu ermöglichen.

Wir bieten Ihnen Videosprechstunden und Telefontermine:

  • Befundbesprechungen und Wiederholungsvorstellungen sind per Video oder Telefon möglich.
  • Auch Erstbehandlungen und Beratungen sind möglich, ohne dass Sie vorher in der Praxis vorstellig waren.

Nutzen Sie diese Möglichkeit und sprechen Sie uns gezielt darauf an.